Bücher-Ecke

In unserer Rubrik »Buchbesprechungen« stellen wir Ihnen regelmäßig interessante und empfehlenswerte Bücher vor, die Ihnen einen echten Mehrwert bieten.

Befreie Dich von den Fesseln der Vergangenheit

9 Wege für zartbesaitete Menschen, um alte Wunden zu heilen

Schwimmen Sie schon …
… oder ertrinken Sie noch?

Zugegeben, ein provozierender Einstieg in eine Buchbesprechung. Aber im Kern geht es hier um genau diese Problematik. Retten Sie jemandem vor dem Ertrinken oder bringen Sie ihm vorsorglich das Schwimmen bei.

Viele Menschen nehmen Hilfe erst in Anspruch, wenn es »brennt«, also erst wenn die Probleme so überwältigend sind, dass man sich schlichtweg nicht mehr zu helfen weiß.

Wenn Probleme im Leben so groß werden, dass man sie alleine nicht mehr bewältigen kann, ist meist ein guter Zeitpunkt gekommen, um Hilfe zu bitten.

Die Suche nach Hilfe beginnt in aller Regel im vertrauten Freundeskreis. Doch Ratschläge wie »Nimm es nicht so zu Herzen« oder »Das darfst Du nicht so persönlich nehmen« spenden vielleicht Trost, helfen aber oft nicht wirklich weiter.

Deshalb ist die Inanspruchnahme von professioneller Hilfe durchaus sinnvoll. Als Diplom-Psychologin mit klinisch-psychologischer Fachausbildung und jahrelanger Praxiserfahrung bietet Caroline Makovec in ihrer täglichen Arbeit genau diese erforderliche Hilfe. Dabei hat sie sich spezialisiert auf die besonderen Probleme von Menschen, die zu den Hochsensiblen zählen.

Wenn Menschen sich um professionelle Hilfe bemühen, sind viele Probleme so akut, dass sie bildlich gesprochen bereits »ertrinken«. Im vorliegenden Ratgeber geht es aber nicht darum, Menschen vor dem (bildlich) Ertrinken zu retten, sondern Ihnen vielmehr das Schwimmen beizubringen. Also eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Um das zu erreichen, greift Makovec auf ihren profunden Erfahrungsschatz zurück und stellt zunächst eine empathische Verbindung zum Leser her. Auch deshalb beginnt sie mit ihrer eigenen, persönlichen Geschichte, um dann auf die Besonderheiten von Feinfühligkeit, Verletzlichkeit und Resilienz einzugehen. Makovec weiß wovon sie spricht, aus persönlicher und beruflicher Erfahrung. Das schafft Vertrauen.

Nach dieser Einführung geht es an und in die Praxis:
9 Wege, um alte Wunden zu heilen.
Es sind konkrete Übungen, Handlungsanweisungen, Hilfestellungen, die Betroffene direkt im Alltag umsetzen können. Dabei sind die Übungen nicht voneinander abhängig, sie entfalten auch jede für sich allein eine befreiende Wirkung.

Wäre dies alles, so handelte es sich um einen gut geschriebenen Ratgeber, der echte Hilfestellung bietet, um »Schwimmen« zu lernen, wenn wir bei dem gewählten Bild bleiben wollen. Jedoch verbindet Makovec die typischen Problem- und Fragestellungen aus dem westlichen Alltag mit jahrtausendealten Erkenntnissen aus dem Taoismus und zwar auf eine poetische und verständliche Weise. Damit erfährt dieser Ratgeber einen großen Bogen und all die beschriebenen Fälle, Praxisbeispiele und Übungen betten sich ein in ein großes Ganzes – das Gleichgewicht des Lebens.

Empfehlung

Zusammenfassend ist »Befreie Dich von den Fesseln der Vergangenheit« weit mehr als nur ein einfacher Ratgeber. Vielmehr kommt es einer Aufforderung gleich, endlich wieder zu leben, sich mit Zuversicht fallen zu lassen ins Leben selbst und den berauschenden Moment des Jetzt in sich aufzunehmen.

Dabei enthält dieser Ratgeber nicht nur die Einladung, sich der unsichtbaren Fesseln zu entledigen, es ist gleichsam eine konkrete Anleitung, wie dies gelingen kann – auch dem Leser dieser Zeilen.

Insgesamt ein Buch voller Inspirationen und einem großen Bogen.
Ein Buch, das wir unseren Lesern gerne ans Herz legen.

Über die Autorin:
Caroline Makovec lebt und arbeitet in Wien. Sie zählt selbst zu den feinfühligen Menschen und ist als Diplom-Psychologin mit klinisch-psychologischer Fachausbildung in eigener Praxis tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Hochsensibilität. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen verfügt sie nicht nur über theoretische, sondern auch über hohe praktische Fachkompetenz. Sie hat sich zur Herzensaufgabe gemacht, zartbesaitete Menschen dabei zu unterstützen, privat und beruflich Erfüllung zu finden.
Weitere Informationen: psychologie-makovec.at

Befreie Dich von den Fesseln der Vergangenheit
»9 Wege für zartbesaitete Menschen, um alte Wunden zu heilen«

Taschenbuch: Ratgeber
Seitenzahl: 206
Autor: Caroline Makovec
Format: Softcover

erhältlich über den Buchhandel
Preis: 20,00 EUR ( inkl. MwSt.)

bestellen*

 

Ein Stern* neben einem Link bedeutet, dass es sich dabei um einen sogenannten Partnerlink handelt. Mehr dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

————-
Bildnachweis:
Beitragsbild von jplenio auf Pixabay

 

Teilen Sie diesen Beitrag!